AWS Well-Architected Review

Seit kurzem sind wir zertifizierte AWS Well-Architected Program Partner und können unsere Kunden auch anhand des AWS Well-Architected Frameworks beraten. Es beinhaltet die wichtigsten Konzepte, Entwurfsprinzipien und bewährten Methoden für die Architektur zum Entwerfen und Ausführen von Arbeitslasten in der Cloud.

4 Gründe für eine AWS Well-Architected Review

Anhand eines umfangreichen Fragebogens können wir mit Ihnen gemeinsam den Status der Verarbeitungslasten auf die bewährten Methoden hin überprüfen.

Dabei werden die 5 Architektursäulen berücksichtigt:

  1. Operative Höchstleistung
  2. Sicherheit
  3. Zuverlässigkeit
  4. Leistungseffizienz
  5. Kostenoptimierung

Operative Höchstleistung

… befasst sich mit der Ausführung und Überwachung der bereitgestellten Systeme. Ziel sind die Generierung eines tatsächlichen Mehrwerts für das Geschäft sowie die beständige Optimierung der Prozesse und Verfahren. 

Sicherheit

Die Säule „Sicherheit“ befasst sich mit dem Schutz von Informationen und Systemen. Zu den wichtigsten Themen gehören die Vertraulichkeit und Integrität von Daten, die Identifizierung und Verwaltung von Berechtigungen. 

Kostenoptimierung

Diese Säule befasst sich mit der Vermeidung unnötiger Kosten. Zu den wichtigsten Themen gehören das Verständnis und die Kontrolle darüber, wofür Geld ausgegeben wird sowie die Auswahl der am besten geeigneten und richtigen Anzahl von Ressourcen.  

Leistungseffizienz

Die Säule „Leistung und Effizienz“ befasst sich mit der effizienten Nutzung von IT- und Rechenressourcen. Relevant ist hier unter Anderem die Auswahl der richtigen Ressourcentypen und -größen auf der Grundlage der Workload-Anforderungen, die Überwachung der Leistung und das Treffen fundierter Entscheidungen.

Zuverlässigkeit

Die Säule „Zuverlässigkeit“ konzentriert sich darauf sicherzustellen, dass ein Workload seine vorgesehene Funktion zur richtigen Zeit korrekt und konsistent ausführt. Eine ausfallsichere Workload erholt sich schnell von Ausfällen, um den Unternehmens- und Kundenansprüchen gerecht zu werden. 

Wie erhalte ich eine kostenlose Well-Architected Review für meine IT-Infrastruktur?

  1. Ihre Anfrage an uns!
  2. Gemeinsames Beratungsgespräch für die Beantwortung eines Fragebogens
  3. Auswertung und Analyse (innerhalb der nächsten 3 Tage)
  4. Folgetermin – Sie erhalten Klarheit über den aktuellen Stand Ihrer IT-Infrastruktur in Bezug auf Sicherheit und Verarbeitungslasten.  In einem abschließenden Gespräch erhalten Sie unsere Empfehlungen welche Anpassungen für Ihre IT-Infrastruktur in Frage kommen würden.
Walter Huber

Walter Huber

CTO und Geschäftsführer von KaWa commerce GmbH - zertifizierter AWS Solution Architect und SysOps Administrator - über 12 Jahre Erfahrung mit Amazon Webservice und Magento Online-Shops

Teilen:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Weitere Beiträge

Microsoft Workloads in AWS

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie in die AWS Cloud migrieren sollen? Lesen Sie hier mehr über die Vorteile der Microsoft Workloads in der AWS Cloud und wie wir Sie mit der kostenlosen datengesteuerten Migrationsentscheidung unterstützen können.

Weiterlesen »
Scroll to Top