Reed Exhibitons

Mit KaWa commerce fühlen wir uns bestens beraten und freuen uns über deren lösungsorientierte und effiziente Umsetzung digitaler Herausforderungen. Wir freuen uns über die langjährige und zuverlässige Partnerschaft.

- Statement von DI Michael Gstach, Director IT Reed Exhibitions Österreich

Über Reed Exhibitions

Reed Exhibitions Österreich ist Komplettanbieter bei der Entwicklung und Organisation von Fach- und Publikumsmessen sowie Business-Events. Reed Exhibitions konzipiert und managt seine Veranstaltungen als Plattformen für Präsentation, Know-how-Austausch und gesellschaftliche Begegnung.

Projekt-Herausforderung

Für die Weiterentwicklung ihres Ticketverkaufs und des Zutrittssystems entschied sich Reed Exhibitions für eine Zusammenarbeit mit KaWa commerce. Es galt, eine kosteneffiziente Lösung zu finden, den Ticketverkauf bei großen Besucherzahlen zuverlässig und schnell zu bewerkstelligen, damit eine schnelle Abfertigung der Messegäste möglich ist und die Wartezeit der Besucher beim Messeeintritt verkürzt werden kann. Außerdem war auch zu bedenken, dass die Anforderungen an die Systeme zeitlich sehr schwanken und in dem großen Ausmaß nur dann benötigt werden, wenn eine Messeveranstaltung stattfindet.

Die Lösung

Um diese Herausforderungen zu meistern, setzten wir auf die Kombination unserer beiden Produkte: Magento und Amazon Webservice. Mittels E-Commerce System Magento werden beim Kauf der Eintrittskarten Tickets mit Barcodes erstellt. Damit die Messegäste zum Beginn der Veranstaltung kurz nach dem Kauf des Tickets Zutritt zur Messe erhalten, müssen bei großen Anstürmen in kürzester Zeit hohe Datenströme übertragen werden. Hier kamen uns die Vorteile der AWS Elastic Compute Cloud (EC2) zu Gute. Sie gilt als besonders sicher und skalierbar.

Reed Exhibitions Logo
Scroll to Top