Palmers

Bildschirm mit Palmers

Dank KaWa commerce haben wir einen Online-Shop der den aktuellsten Standards des e-Commerce entspricht und weiteren Anforderungen gewachsen ist. Wir freuen uns einen kompetenten und verlässlichen Partner für unsere Online-Services gefunden zu haben.

- Statement von Luca Wieser, Vorstand, Product Operations, SCM and IT

Über Palmers

Palmers ist in Österreich Marktführer im Wäschebereich mit einer Markenbekanntheit von fast 100%. Seit 105 Jahren dominiert der Wäscheriese den mitteleuropäischen Dessous-markt und präsentiert seine Wäsche an über 300 Standorte in 17 Ländern. Seit dem Jahr 2000 betreibt Palmers auch einen Online-Shop.

Projekt-Herausforderung

Um die immer größer werdenden Herausforderungen des e-Commerce im Fashion-Bereich bewältigen zu können, entschied sich Palmers im Jahr 2017 für eine Zusammenarbeit mit KaWa commerce. Es galt nun die ideale Schnittstelle für ein funktionierendes Zusammenspiel zwischen der betriebsinternen Software SAP, sowie externen Dienstleistern für das Fulfillment und die Kundenverwaltung herzustellen. Im Vordergrund steht eine optimale und ansprechende Präsentation der Produkte sowie die optimale User Experience. Da sich das umfangreiche und saisonale Produktsortiment halbjährlich beinahe vollständig ändert, gilt es auch diverse Importprozesse zu automatisieren, um hier an Arbeitszeit beim Importieren der Produkte zu sparen.

In weiterer Folge wurde die Überlastung der Server durch viele Zugriffe nach einem Newsletter oder TV-Spot vermehrt zum Problem. Nach einem genaueren Check und Analyse der gewünschten Anforderungen entschied sich die Palmers Textil AG für die Migration in die AWS Cloud und ein AWS Managed Webhosting.

Nun wurde es möglich die Vorteile der AWS Cloud Front zu nutzen, um eine Performanceoptimierung durchzuführen. Damit konnte die Target Response Time verkürzt werden und Lastspitzen nach bspw. einem TV-Spot um 20:15 bewältigt werden.


Beispielgrafik: 

Dank der elastischen AWS Cloud Architektur ist es nun möglich auf größere Anstürme saisonal oder Event bedingt zu reagieren. Der Onlineshop ist nun zuverlässig und sicher für die Endkunden erreichbar. Dies führt zu einer höheren Kundenzufriedenheit und damit auch zu steigenden Umsätzen.
Scroll to Top