HTL-Maturaprojekt mit KaWa commerce

Im Bild v.l n.r.: Stephan Rutter, Walter Huber (CTO u. GF von KaWa commerce), Julian Galambos

Nachwuchs fördern – Als IT-Dienstleistungsunternehmen mit Hauptsitz in St. Stefan (Wolfsberg) unterstützen wir die SchülerInnen der HTL-Wolfsberg als Projektpartner unter anderem auch bei ihren Maturaprojekten.

Dieses Jahr entwickelten die zwei Maturanten Julian Galambos und Stephan Rutter, Schüler des Schwerpunktes Betriebsinformatik eine Software zur automatischen Nummerntafelerkennung mittels Amazon DeepLens. Mittels Amazon Deep Lens und Amazon Web Services (AWS) sollte das Kennzeichen eines Kraftfahrzeuges erkannt und in weiterer Folge ausgewertet werden, um damit eine LED-Lampe zum Leuchten zu bringen. Langfristig ist die praktische Umsetzung des Projektes für einen Schranken am Parkplatz der KaWa commerce GmbH angedacht.

Als Unternehmer aus dem Lavanttal sehen wir es als wichtige Aufgabe, Heranwachsenden zu zeigen, dass es auch im Großraum Wolfsberg interessante Unternehmen mit innovativen Jobs und Perspektive gibt.

Wir gratulieren den beiden Maturanten zur erfolgreichen Fertigstellung des Projektes und der bestandenen Matura!

SchülerInnen und AbsolventInnen können sich jederzeit mittels Initiativbewerbung bei uns für Praktika oder Maturaprojekte bewerben!

Anna Schaider-Bürger

Anna Schaider-Bürger

Marketing und PR bei KaWa commerce

Teilen:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Weitere Beiträge

Scroll to Top